Wie wählt man die Farbe der Bettwäsche?

Wie wählt man die Farbe der Bettwäsche?

Es wurde lange geglaubt, dass das Bett weiß sein sollte. Diese Farbe der bettwäsche garnitur fand man überall: im Kindergarten, im Pionierlager, in der Soldatenkaserne, im Zug, im Sanatorium und im Krankenhaus. Es gab eine Erkenntnis: weißes Bett – weiße Träume. Aber wir wollen bunte Träume sehen! So bekam unser Bett nach und nach immer mehr bunte Farben. Muster und Schattierungen werden in verschiedenen Weltkulturen beschrieben. Die Tradition, das Bett mit roten Rosenblättern zu bedecken, ist auch heute noch aktuell. Es symbolisiert die starke und unvergängliche Liebe eines Mannes zu einer Frau. Heute gibt es Bettwäsche-Sets in vielen verschiedenen und unerwarteten Farben und Mustern.

Verschiedene Faktoren beeinflussen die Wahl der Farbgebung der Bettwäsche
Der moderne Markt hat den Gipfel der Vielfalt erreicht und kann jeden Geschmack befriedigen, auch den unberechenbarsten. Aber nur wenige Menschen achten auf das Wesen dieser oder jener Farbe, denn das Bett und das Bett selbst sind nicht nur ein Teil des Interieurs, sondern auch dieser magische Ort, an dem wir in den Schlaf sinken, träumen, Pläne für die Zukunft machen, Kraft sammeln. Aus diesem Grund sollte die Farbe für uns so angenehm wie möglich sein. Wissenschaftler haben bewiesen, dass die Farbe der Bettwäsche unser Gemüt, unsere Stimmung, unser Wohlbefinden und die gesamte Atmosphäre im Schlafzimmer beeinflusst. Warum also nicht die Farbtherapie zu Ihrem Vorteil nutzen?

Wappnen Sie sich mit Wissen und finden Sie Ihre ideale Farbe!

Rot ist die Farbe der Liebe und der Leidenschaft.
Ein solches Bett verbessert die Blutzirkulation und kann die intimsten Gefühle wecken, die sexuelle Aktivität fördern, daher ist es nicht sehr geeignet für die Erholung.

Grün ist die Farbe der Frische und der Pflanzenwelt.
Diese Wäsche hat eine beruhigende Wirkung, gibt aber gleichzeitig Lebendigkeit und Kraft.

Orange ist die Farbe des Feuers
Auf einem Bett dieser Farbe lässt es sich sehr gut ausruhen und entspannen, es vertreibt Müdigkeit, schafft ein Gefühl von Wärme und Freude.

Weiß ist die Farbe der Reinheit und Ruhe.
Bett mit einem solchen Satz trägt Gleichgewicht, Komfort. PINK ist die Farbe aller blühenden Dinge. Ein solches Bett assoziiert mit „rosa Leben“, hebt die Stimmung, schafft ein Gefühl von Glück.

SCHWARZ ist die Farbe der Dunkelheit und der Nacht.
Diese Farbe ist schwer und düster für die Psyche, deshalb ist sie für den Schlaf und die Erholung nicht geeignet, es wird empfohlen, ein Bett zu wählen, das mit hellen Dalien verdünnt ist. Es kann zum Beispiel ein großes Bild in Form eines bunten Blumenstraußes sein.

Blau – die Farbe des Wassers und des Himmels.
Helle, transparente Farbe stellt die Nervenzellen wieder her, schafft die Atmosphäre der Ruhe, Sicherheit.

Gelb ist die Farbe der Sonne
Die fröhlichste von allen, sie hat eine erholsame Wirkung, beseitigt Müdigkeit und Spannung. Sehr gut geeignet für Kinderzimmer.

Braun ist eine Schokoladenfarbe.
Dieses Bett schafft ein Gefühl der Gemütlichkeit, steht für Freude. Träume in einem solchen Bett werden wahrlich süß sein.

Haben Sie süße und bunte Träume!

Zusätzlich zu einem hochwertigen Bettzeug für einen guten Schlaf müssen die richtigen Medikamente eingenommen werden. Lesen Sie hier die Anleitung für eine davon:

vonadmin